Herzlich Willkommen beim GTSV 1910 Essen e.V.


DJK Sportfreunde Katernberg II. - GTSV Essen

 

Das vorletzte Spiel (29. Spieltag) des regulären Spielbetrieb FVN steht an. Aufgrund der möglichen Doppelbelastung durch das anstehende Halbfinale Spiel der Deutschen Gehörlosen-Meisterschaft am kommenden Wochenende waren die Sportfreunde aus Katernberg so freundlich und gaben uns die Möglichkeit das anstehende Spiel auf den Mittwoch zu legen. Dafür möchten wir uns bei den Sportfreunden ganz herzlichst bedanken. 

 

Die Sportfreunde stehen mit 30 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz. Wir, der GTSV Essen haben aktuell 8 Zähler (38) mehr auf der Tabelle und stehen auf dem 7. Platz. Das Hinspiel konnte Katernberg für sich mit 2:5 entscheiden.

 

Da es für beide Mannschaften nur noch um den Ausklang der Saison geht, freuen wir uns auf ein faires und unterhaltsames Spiel auf der Sportanalge an der Meerbruchstraße. Anstoß ist um 19:30 Uhr. 


Bundesjugendländermeisterschaften 2018 - U21

Zum 5.Mal ist NRW-U21 Bundesländermeister!

Unser Spieler F. Resnik konnte dabei das entscheidende 1:0 im Finale gegen BaWü schießen!

Unser Spieler M. Rekus wurde zum besten Spieler geehrt.

Unser FVN Spieler L. Ballmann wurde Torschützenkönig.

Weiter zum Einsatz kamen R. Plank und T. Schlechter für NRW, J. Füner für BaWü und N. Bicakoglu für Norden.


Halbfinale der DG-Fußballmeisterschaft der Herren GTSV Essen - GSV Karlsruhe am 26. Mai 2018 in Frankfurt/Main

Halbfinale am 26. Mai
13:00 Uhr GTSV Essen – GSV Karlsruhe
15:30 Uhr GSG Stuttgart – GSF Wuppertal-Dönberg

Viertelfinale der DG-Fußballmeisterschaft der Herren GTSV Essen - GSC Nürnberg am 05. Mai 2018 in Frankfurt/Main

Viertelfinale der DG-Fußballmeisterschaft der Herren 
GTSV Essen - GSC Nürnberg 
am 05. Mai 2018 
in Frankfurt/Main

Doppelspieltag für die Gelbblauen

 Am Samstag steht um 16:30 Uhr das Spiel gegen Werdohl GFC an.

 

Bevor es am Sonntag gegen Barisspor geht, steht am morgigen Samstag das Spiel gegen Wedohl an.

Sollte die Gelbblauen morgen gegen den Tabellendritten aus Werdohl gewinnen, steht der NRW Meisterschaft nichts mehr im Wege.

 

Gespielt wird morgen um 16:30 Uhr an der Lohwiese.

 

 Das zweite Spiel der Rückrunde steht an.

 

Am kommenden Sonntag steht das zweite Spiel der Rückrunde gegen die Barisspor 84 Essen an.

Es wird um 11:00 Uhr an der Lohwiese gespielt.

Dem GTSV erwartet mit Barisspor 84 ein starker Gegner am 17. Spieltag. Mit 44 Punkten steht Barisspor auf dem ersten Tabellenplatz.

14 Siege, 2 Remis und keine Niederlage. Das Torverhältnis der Gäste beträgt 50:19.

Ziel der GelbBlauen wird es sein, die Mannschaft von Barisspor 84 zu ärgern und etwas zählbares mitzunehmen.

 

Den Zuschauern erwartet somit ein spannendes Spiel. 

 

Über Eure Unterstützung würden wir uns sehr freuen.


Vorbericht SC Türkiyemspor II gegen GTSV Essen

Morgen beginnt die Rückrunde für die Gelbblauen. Es wird um 13:00 Uhr gegen SC Türkiyemspor II an

der Helmut-Bahn-Sportanlage gespielt. Nachdem die Vorbereitung ergebnismässig nicht so erfolgreich verlaufen ist, hoffen die Jungs vom GTSV auf einen klaren Sieg zum Beginn der Rückrunde. Man will sich tabellarisch um ein paar Plätze nach oben verbessern, um diesem frühzeitig den Klassenerhalt zu erreichen und uns in der Tabelle wieder nach oben orientieren zu können.

 

Um einen erfolgreichen Start in die Rückrunde zu haben, benötigen wir Eure Unterstützung.


Erneute Veränderungen auf der Trainerbank

Bildquelle: Reviersport
Bildquelle: Reviersport

Nachdem Ivica Aleksic nach den Hallenstadtmeisterschaften seinen Posten als Co- Trainer aufgab, waren wir gezwungen, die Trainerposten neu zu vergeben.

 

Hierfür konnten wir unseren letztjährigen Trainer Julian Redondo zurück gewinnen. Er übernimmt ab sofort den Cheftrainerposten, sodass Daniel Jagla in die Position als spielender Co- Trainer rückt.

Daniel kann sich somit wieder auf seine Karriere als Spieler konzentrieren.

Dies ist auch eine Entscheidung im Bezug auf die Zukunft, um die Mannschaft bestmöglich auf die neue Saison abstimmen zu können, um ganz oben anzugreifen.

 

Wir danken Ivica Aleksic und Daniel Jagla vom ganzen Herzen, für die geleistete Arbeit und die ganzen Anstrengungen.

 

Außerdem wünschen wir dem neuen Trainerteam viel Erfolg und hoffen mit diesem frühzeitig den Klassenerhalt zu erreichen und uns in der Tabelle wieder nach oben orientieren zu können.


Sponsoren

Spielplan

... lade Modul ...
GTSV Essen auf FuPa


Folge uns...